In der Seelenarbeit* geht es um Heilung. Dabei bin ich eine „Heilwegbegleiterin“. Ich gebe Impulse, mit denen nach dem Termin weiter gearbeitet werden sollte. Die Seele kennt die Themen, die noch nicht verarbeitet sind und angeschaut werden möchten. Manchmal hilft es, wenn diese Themen einfach nur nochmal gehört wurden und manchmal benötigt das Lebewesen noch weitere Unterstützungen, welche das sind, ist ganz individuell. Neben der Schulmedizin gibt es noch Akupunktur, Homöopathie, Psychotherapie, Osteopathie und andere. Daneben gilt es auch die richtige Ernährung und einen passenden Lebensstil für das Individuum zu finden, wenn dies nötig ist.

Bei all den Fragen, was nun für das Individuum der nächste Schritt des Heilweges ist, kann die Seelenarbeit eine gute Informationsquelle sein.

Bei Tieren und Babys/Kinder kommen häufig die Themen der Menschen bzw. Eltern hinzu. Denn Tiere tragen häufig die Themen ihrer Menschen mit und Babys/Kinder sind der Spiegel der Seelen der Eltern. Es ist wie bei einem Kinder – Mobile, schaukelt nur ein Teil, dann schaukeln alle.

Die Beratungstermine können bei Ihnen zu Hause, am Telefon oder bei mir im GesprächsRaum stattfinden.

Wenn Sie Fragen hierzu haben, rufen Sie mich einfach an.

* Die Seelenarbeit dient der Stärkung des inneren Gleichgewichts und ersetzt keine Untersuchung/Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker.