Liebe Kinderseele,

Du bist ganz frisch auf diese Erde gekommen und musst alles neu lernen, dafür hast Du anfangs nicht viele Möglichkeiten, außer Dich durch Schreien bemerkbar zu machen. Das kann sehr frustrierend sein, vor allem, wenn es keiner versteht. Aber selbst wenn Dein Schreien richtig gedeutet wird, stehst Du vor weiteren Herausforderungen, denn nicht immer wissen Deine Eltern, was Sie nun tun können. Du hast Hunger, willst aber nicht an die Brust. Du bist müde, aber nur so ins Bett legen und kuscheln reicht Dir nicht. Auch das muss gelernt werden, was genau für Dich, in diesem Leben der richtige Weg ist, um Deine Bedürfnisse zu befriedigen. Jede/r von uns ist einzigartig und jede/r von uns hat es verdient, verstanden zu werden.

Ich möchte Dir dabei helfen, denn es ist viel leichter den richtigen Weg für Dich zu finden, wenn Deine Eltern verstehen, wie du dich fühlst.

Liebe Eltern,

wenn ich mit Ihrem Baby telepathisch kommuniziere, dann übersetzte ich Ihnen seine Sicht auf die Welt. Auch wenn Babys anfangs noch nicht verbal kommunizieren und auch Mimik und Gestik noch erlernen müssen, so sind sie dennoch von Anfang an fühlende Wesen. Auch schon im Mutterleib.

Das Ungeborene bekommt schon sehr viel von seiner Außenwelt mit. Die Stimmungslage der Mutter, aber auch die des Vaters oder anderer nahe stehenden Personen, bleiben dem Ungeborenen nicht verborgen.

Das alles wirkt sich auch auf das Wohlbefinden des Kindes aus. Je entspannter und ruhiger man mit Kindern umgeht, desto entspannter und ruhiger sind sie selbst. Denn die Kinder sind der Spiegel der Seelen der Eltern.

Wenn ich Ihnen Ihr Kind übersetzten soll, so können wir das bei Ihnen zu Hause machen oder am Telefon. Wenn Sie Fragen haben, stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass die telepathische Kommunikation mit Babys oder Kindern keine Untersuchung beim Kinderarzt/ -ärztin oder Heilpraktiker/-in ersetzten soll. Sie dient als Ergänzung zu den üblichen Therapiemethoden.